Softwareentwicklung von rebtsoft

Effizient & günstig
dank modularer Softwareentwicklung

Wir bieten modulare Softwareentwicklung für unsere Kunden an. Dabei sammeln wir ähnliche Anforderungen und entwickeln modulare Softwarekomponenten, die wiederverwendbar zum Einsatz kommen. Beispielsweise haben wir oft den Wunsch eine Kontaktmöglichkeit in Software zu integrieren. Dies lösen wir elegant und günstig durch unser bereits entwickeltes Kontaktformular. Ihr Vorteil liegt dabei in den geringeren Entwicklungs- und Wartungskosten. Außerdem ermöglichen wir durch unseren Ansatz große Bestandteile einer Software wiederzuverwenden und so plattformübergreifend zu nutzen. Das klassische Beispiel wäre eine mobile Anwendung, die sowohl für iOS als auch für Android erscheinen soll.

Die Grundidee der modularen Softwareentwicklung liegt in der voneinander unabhängigen Entwicklung von Softwarekomponenten, die abschließend zu einer vollständigen Software zusammengefügt werden. Die wichtigsten Vorteile liegen in der schnelleren und kostengünstigeren Entwicklung, sowie der Option Komponenten in anderen Systemen wiederzuverwenden. Dabei achten wir stets auf die individuelle Umsetzung der Kundenwünsche.

Zu unseren unterstützten Zielplattformen gehören sowohl mobile Anwendungen für iOS & Android, als auch Desktop- und Webanwendungen für macOS, Windows und Linux. Durch die Arbeit an kleineren Projektabschnitten sind die Softwareentwickler in der Lage, ein qualitativ hochwertigeres Produkt in kürzerer Zeit zu erstellen und gleichzeitig die Best Practices der Branche einzuhalten.

Unser Entwicklungsprozess
von der Idee zur eigenen Software

Der Entwicklungsprozess beginnt mit einem Beratungsgespräch mit dem Kunden, in dem spezifische Bedürfnisse besprochen werden. Anschließend wird in einer Anforderungsanalyse ermittelt, ob ein modularer Ansatz die beste Lösung für das Projekt ist. Andernfalls stehen wir natürlich mit klassischer Softwareentwicklung zur Verfügung.

Wenn die Entscheidung für einen modularen Entwicklungsansatz gefallen ist, beginnt die Arbeit an einer detaillierten Funktionsspezifikation. In diesem Dokument werden alle Funktionen beschrieben, die im Endprodukt enthalten sein werden. Auf diesen Schritt kann bei einem überschaubaren Funktionsumfang mit Blick auf die entstehenden Kosten verzichtet werden. Gleichzeitig werden Softwaresysteme in der Regel schnell komplex, sodass Ersparnisse durch eine unvollständige Planung, in einem längeren Entwicklungsprozess nichtig werden. Wir beraten Sie daher gerne transparent über diesen Schritt!

Sobald die funktionale Spezifikation genehmigt wurde, beginnen die Entwickler mit der Programmierung oder dem anpassen bereits bestehender Module. Jedes Modul wird nach einem eigenen Zeitplan entwickelt und gründlich getestet, bevor es in das Endprodukt integriert wird. Auf diese Weise werden Fehler und Bugs frühzeitig erkannt, was die Qualität des Endprodukts erhöht. Wir legen großen Wert auf iterative Softwareentwicklung, sodass der Kunde frühzeitig in diesen Schritt einbezogen wird und jede Komponente prüfen kann. Änderungswünsche können so direkt umgesetzt werden.

Nach Fertigstellung und Testung aller Module werden diese zur fertigen Software zusammengeführt. Das Endprodukt wird erneut getestet, um sicherzustellen, dass alles so funktioniert, wie es soll.

Aufgrund der langjährigen Erfahrung in der Softwareentwicklungsbranche hat sich der modulare Ansatz als sehr erfolgreich erwiesen, wenn es darum geht, qualitativ hochwertige Software zeitnah und effizient zu entwickeln und unseren Kunden bereitzustellen. Das gilt für Kunden aller Größenordnungen, von kleinen Start-Ups bis hin zu großen Unternehmen, deren Anforderungen stets erfüllt werden konnten.

Neue Funktionen & Aktualisierungen

Diese Art der Entwicklung macht es einfacher, neue Funktionen und Aktualisierungen in eine bestehende Software zu integrieren. Durch die unabhängige Entwicklung jedes Moduls wird die Lösung spezifischer Bedürfnisse eines Kunden flexibler, sodass ein Projekt nach Bedarf leicht erweitert oder verkleinert werden kann.

Anhand des modularen Entwicklungsansatzes kann ein qualitativ hochwertiges Produkt in kürzerer Zeit und zu niedrigeren Kosten als bei herkömmlichen Entwicklungsansätzen erstellt werden.

Ökosystem Softwareentwicklung

Zusätzlich zur Softwareentwicklung bieten wir Ihnen weitere passende Diensteisturngen an. So können wir Ihnen neben der Entwicklung einer Webseite auch mit Domains und Webhosting behilflich sein. Weitere Dienstleistungen finden Sie hier: Online Dienstleistungen.


* Aktionsbedingungen unserer Herbstaktion:
Diese Aktion ist gültig bis einschließlich 30.11.2022 und gilt für Geschäftskunden, sowohl für Neu- als auch Bestandskunden.
– Es findet automatisch Anwendung, wenn ein Erstgespräch über unser Kontaktformular im Aktionszeitraum vereinbart wird.
– Gültig nur für neue Projekte. Kostenloses Erstgespräch und die rabattierten 10 Arbeitsstunden müssen im direkten inhaltlichen und zeitlichen Zusammenhang stehen. Ein kostenloses Erstgespräch ohne anschließende Beauftragung von bis zu 10 rabattierten Arbeitsstunden ist möglich. Andersherum nicht.
– Die Beauftragung hat innerhalb der nächsten 30 Werktage nach dem Tag des Erstgespräches zu erfolgen.
– Das kostenlose Erstgespräch hat einen Umfang von bis zu 45 Minuten und gilt nur für Online Meetings. Im Falle der Beauftragung zur Softwareentwicklung werden die ersten 10 Arbeitsstunden mit 50% Rabatt zum vereinbarten Stundensatz auf der nächsten Abrechnung ausgewiesen. Werden weniger als 10 Arbeitsstunden benötigt / gebucht, so verfallen die restlichen rabattierten Arbeitsstunden. Im Falle der Wiederbeauftragung fällt unser regulär vereinbarte Stundensatz an.
– Diese Rabattaktion kann nicht mit anderen Aktionen kombiniert werden.

Weitere Fragen zu dieser Aktion beantworten wir Ihnen gerne.

Kontakt

Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten